Schweiz intensiv

Wenn Sie die Schweiz intensiv kennen lernen wollen, empfehlen wir unser Programm SwissVoyage. Das sind Privatreisen, wo Sie mit einem Gästebetreuer intensiv die Schweiz bereisen und sehr viel über das Land erfahren.

Als Gästebetreuer wirkt aktuell Stephan Zurfluh. Er hat sich den Reisen verschrieben, spricht englisch, russisch, französisch, spanisch und selbstverständlich deutsch. Meistens ist er mit seiner Gitarre unterwegs.

Es gibt eine Webseite zu der intensiven Schweizer Reise
Swissvoyage

Das Programm basiert auf der Idee von Gästebetreuern
Friends.Guide

Wir arbeiten hartnäckig Reisen mit Themen zu kombienieren. Wenn wir eine Redereise unternehmen, können wir uns den klassischen Produkten Schokolade, Käse und Uhren konfrontieren, für welche die Schweiz einen guten Ruf hat. Wichtig für uns ist die Begegnung mit den Menschen und das von einander lernen. Wir wissen, Themenreisen benötigen einen langen Atem und auch etwas Mut für ungewöhnliche Wege.